Aufnahmevoraussetzung

Die Aufnahmevoraussetzung für das BEJ ist entweder

  • Hauptschulabschluss oder
  • Versetzung in Klasse 10 der Realschule oder
  • ein gleichwertiger Bildungsstand und 
  • die Berufsschulpflicht

Anmeldung

Die Anmeldung zum BEJ erfolgt im Sekretariat bis zum 1. März. Vorgelegt werden muss

  • Original oder beglaubigte Abschrift des letzten Zeugnisses
  • Lebenslauf mit Lichtbild

In der Schule wird das Anmeldeformular ausgefüllt, das von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden muss.

Bei allen Fragen zum Berufseinstiegsjahr wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Heike Wiest.
Telefon 07141/28 20 6 - 116
E-Mail wiest@erich-bracher-schule.de

Weitere Informationen